Schnell & Stark! - Präzise Messung der optischen Leistung von pW bis mW. 

EIGENSCHAFTEN

Unsere optischen Leistungsmonitore (OPM) nutzten Photodioden zur Messung der optischen Leistung vom UV bis ins nahe IR. Sie zeichnen sich aus durch:

  • Schnelle Reaktionszeiten
  • Hohe Empfindlichkeit
  • Weite dynamische Bandbreite
  • Große Auswahl an Optionen bezüglich des Photodiodenmaterials und des optischen Eingangs

Produkt:

  • Messköpfe
  • Port
  • Ausgang
  • Messbereich

OPM 150

  • Freistrahl / fasergekoppelt
  • USB
  • Digital & (mit Analog)
  • nW - kW

OPM 200

  • fasergekoppelt
  • kein USB
  • Analog
  • µW - mW

OPM 500

  • fasergekoppelt
  • USB
  • Digital & Analog
  • pW - mW

 

ANWENDUNGSGEBIETE

Diese optischen Leistungsmonitore werden für die Messung und Kontrolle optischer Leistung vom UV bis ins nahe IR genutzt. 

  • OEM, wie z.B. bei der automatisierten Faser- oder Mikrooptik-Justieranlage
  • Laboreinsatz
Brauchen Sie mehr Informationen? Dann finden Sie hier nützliche Links.

Dr. Steven Wright

KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN

Hannes Heppner

Optik

Anja Weets

OPTIK

Rolf Jaspers

Instrumente

Hannes Heppner

Optik

Dr. Steven Wright

KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN