Search
Generic filters
Exact matches only

Gold-Ulbrichtkugeln G100L

  • Belastbarkeit: bis zu 5kW (CW)
  • Hochleistungsdichte: 5kW/cm²
  • Kompatibilität: OPM150 oder OPM500-Leistungsmessgeräte mittels Faserkopplung

Konvektionsgekühlte Goldkugeln für Hochleistungs-Laseranwendungen im nahen bis mittleren Infrarot (NIR und MIR) mit guter Belastbarkeit

Diese konvektionsgekühlten Goldkugeln sind für Hochleistungs-Laseranwendungen im nahen bis mittleren Infrarot (NIR und MIR) gedacht. Sie zeigen eine außergewöhnlich gute Belastbarkeit. 

Messungen hoher Leistung werden häufig unter Verwendung von Thermosäulen-Detektoren durchgeführt. Thermosäulen haben jedoch den Nachteil, sehr langsam zu reagieren – typische Anstiegszeiten führen zu Messperioden von bestenfalls 1 Sekunde. Die Kombination einer Ulbrichtkugel und eines Photodioden-basierten Leistungsmessgerätes eröffnet die Möglichkeit, Schwankungen hoher Leistung auf einer µs-Zeitskala zu messen. Dies kann bei der Einrichtung und Fehlersuche von Hochleistungs-CW-Lasern sehr hilfreich sein.

Die Kugeln lassen sich mittels Faserkopplung mit unserer OPM150- oder OPM500-Leistungsmessgerät-Serie kombinieren. Verbinden Sie sie einfach mit Ihrem USB-Port und starten Sie die Messung.

  • Innerer Kugeldurchmesser: 100mm

  • SMA- oder FC-Faserports

  • Standard 2-Port-Design (z.B.: Leistung und Spektrometer); 4 Ports auf Anfrage

  • Leistungsdichte: 5000W/cm²

  • Wellenlängenbereich: 650nm – 20µm
  • Ports: SMA- oder FC-Faser
  • Anzahl der Ports: 2 oder 4

Zubehör

Das könnte Sie auch interessieren

Dr. Steven Wright

KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN

Hannes Heppner

Optik

Anja Weets

OPTIK

Rolf Jaspers

Instrumente

Hannes Heppner

Optik

Dr. Steven Wright

KUNDENSPEZIFISCHE LÖSUNGEN